Mit Weitblick und Tiefenschärfe!

Clustermotiv Optik mit Klickvergrößerung

Optische Technologien haben eine lange Tradition in der Hauptstadtregion: Siemens, Osram und AEG ließen Berlin schon vor mehr als 100 Jahren als „Stadt des Lichts“ hell erleuchten. Seit dem hat sich im Bereich der optischen Technologien und der Mikrosystemtechnik eine immense Entwicklung vollzogen. Neben der klassischen Lichttechnik sind sie als Schlüsseltechnologien Bestandteil hochtechnologischer Produkte – etwa in den Bereichen Medizin und Kommunikationstechnik.

Knapp 400 Technologieunternehmen und über 30 universitäre und außeruniversitäre  Forschungseinrichtungen erforschen und entwickeln in Berlin Hightech-Komponenten, Systeme und Produkte für den Weltmarkt. 16.600 Beschäftigte arbeiten im innovativen Kern des Clusters. Mit seinem breiten Kompetenzspektrum zählt die Hauptstadtregion zu den weltweit führenden Standorten für Optik und Mikrosystemtechnik.

Mit unseren umfassenden Service- und Informationsangeboten unterstützen wir Unternehmen in den Bereichen optische Technologien und Mikrosystemtechnik, die sich in Berlin gründen, ansiedeln oder am Standort wachsen wollen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Business Location Center und unter www.optik-bb.de.