Der Trend der Kleinst- und Kleinbrauereien scheint ungebrochen und auch insgesamt ist der deutsche Bierabsatz 2018 entgegen der letztjährigen Verläufe wieder ein wenig gestiegen. Dabei steht der Fokus weiterhin auf einem breiten Angebot bei gleichbleibender Qualität und richtet den Blick somit auf Techniken, die eine kontinuierliche Produktbeschaffenheit garantieren.

Dazu veranstaltet Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie am 27. März 2019 den Workshop „Optische Überwachungstechnologien in Brauereiprozessen“, zu dem wir Sie herzlich einladen, um mit den Teilnehmern über die Bedarfe, Möglichkeiten und bereits eingesetzten Technologien zu diskutieren und Ausblicke auf neue optische Prozessüberwachungen zu geben.

Weitere Informationen zu dem Workshop finden Sie hier.