Die Berlin-Partner Wissenschaft

ESCP Europe Wirtschaftshochschule Berlin

Die ESCP Business School ist eine internationale Wirtschaftshochschule mit Standorten in 6 europäischen Metropolen, in Berlin, London, Madrid, Paris, Turin und Warschau. Durch ihr Multicampus-Modell vermittelt die ESCP interkulturelle Kompetenzen und Management Skills. Gegründet in 1819 ist die ESCP die älteste Business School weltweit. Die ESCP bietet Bachelor und Masterprogramme, MBA und Executive MBAs, PhD-Programme sowie Seminare für Manager und Führungskräfte an. Jährlich absolvieren mehr als 6.000 Studierende ihr Studium an der ESCP, über 5.000 Manager und Führungskräfte nehmen an den Weiterbildungsprogrammenteil. Die ESCP in Berlin ist als wissenschaftliche Hochschule staatlich anerkannt und kann damit Abschlüsse, wie auch den Doktortitel, verleihen. Akademische Schwerpunkte der ESCP Berlin Campus sind die Themen Entrepreneurship, Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Durch ihre Exzellenz in Forschung und Lehre belegt die ESCP Business School regelmäßig Spitzenplätze in den internationalen Rankings der Financial Times.