Die Berlin-Partner

BMW Werk Berlin

Exportschlager: Rund 80 Prozent aller in Berlin produzierten BMW Motorräder und Maxi-Scooter werden in über 130 Länder exportiert. Das Werk Berlin ist das Leitwerk der internationalen BMW Motorradproduktion. Jahrzehntelange Erfahrung und Know-how sowie leistungsfähige Organisationsstrukturen sind die Voraussetzung, um die komplexen Prozesse in einem internationalen Produktionsnetzwerk effizient zu steuern. Das Berliner Werk steht dabei für Innovationsgeist und kompromisslosen Qualitätsanspruch, verbunden mit Faszination und Leidenschaft.

Auf einer Gesamtfläche von rund 220.000m² steht die weltweit einzige, vollumfängliche Produktionsstätte von BMW Motorrad. Traditionell laufen hier seit 1969 BMW Zweiräder vom Band. Alleinstellungsmerkmale sind die hohe Volumenflexibilität der Fabrik, mit der konjunkturelle und saisonale Nachfrageschwankungen unmittelbar ausgeglichen werden können, eine erhebliche Modellflexibilität (Großserie bis Nischenmodelle), das wertschöpfungsorientierte Produktionssystem, nachfrageorientierte Arbeitszeitsysteme und eine hervorragende Lieferantensteuerung. Wichtige Erfolgsfaktoren dabei sind das außergewöhnliche Engagement, der große Zusammenhalt und die Leidenschaft aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die gefertigten Motorräder.