Die Berlin-Partner

PrinzMedien

Das Unternehmen PrinzMedien vereint mehrere Verlagsge­sellschaften für Printmedienprodukte, die national und international aus und über Berlin berich­ten. ­DER HAUPTSTADTBRIEF ist eines der Objekte des Berli­n­er Verlegers­ Detlef W. Prinz sowie auch die englischsprachige Zeitung THE BERLIN TIMES - a global local newspaper.

Seit 13 Jahren berichten The Atlantic Times und The German Times über Entwicklungen und Hintergründe in Politik, Wirtschaft und Kultur. THE BERLIN TIMES erschien zum ersten Mal im Oktober 2014 anläßlich des Jubiläums „25 Jahre Fall der Mauer“ und schuf bei Gästen und Besuchern der Stadt sowie bei den Lesern weltweit ein neues Bewußtsein für die deutsche Hauptstadt.

In allen Objekten des Verlegers Detlef Prinz wird auf hervorragende Autoren besonderer Wert gelegt – mit gutem Erfolg. Die letzten Jahrzehnte haben gezeigt, dass DER HAUPTSTADTBRIEF und die Zeitungskonzeptionen der Times Media Group eine hohe Leser-Akzeptanz haben und sich als publizistische Nischenprodukte erfolgreich durchsetzen.
Alle Publikationen aus dem Hause PrinzMedien wenden sich hauptsächlich an Entscheider und Multiplikatoren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung, Forschung, Kultur und Medien, Thinktanks und Institutionen, die den Austausch zwischen Deutschland und den jeweiligen Regionen fördern.