Die Berlin-Partner

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) / rbb media GmbH

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist der öffentlich-rechtliche Sender für die Länder Berlin und Brandenburg. Er ist unabhängig, überparteilich und staatsfern und finanziert sich überwiegend durch Rundfunkbeiträge. Der rbb bietet seinem Publikum in der Region das rbb Fernsehen, die sechs Radiosender Inforadio, Kulturradio, radioBerlin 88,8, Antenne Brandenburg, Fritz und Radioeins sowie ein umfangreiches Angebot im Internet

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg ist in Berlin und Potsdam ansässig. Darüber hinaus hat der rbb Regionalstudios in Frankfurt (Oder) und Cottbus. In Prenzlau und Perleberg ist er mit Regionalbüros vertreten. Der rbb beschäftigt etwa 1.600 fest angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, daneben arbeiten für den Sender viele freie Beschäftigte – vom Radio-Redakteur bis zur Kontraste-Autorin, vom Fritz-Moderator bis zur Tatort-Kamerafrau, vom Bühnenbildner bis zum Mediengestalter.