Die Berlin-Partner

Zoologischer Garten Berlin AG - Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH

Mit erfahrenem Management, Kreativität und Stil entwickelt sich der beliebte Zoo Berlin zu einem der modernsten und renommiertesten Zoos der Welt.
1844 gegründet, ist er der älteste und traditionsreichste Zoo Deutschlands. Gemeinsam mit dem Tierpark Berlin und dem Aquarium Berlin steht er für den größten Zoobetrieb Europas. Der Zoo Berlin ist die „grüne Oase“ der City West und sucht an Artenvielfalt seinesgleichen: Nirgendwo sonst auf der Welt begegnet man fast 20.000 Tieren in 1.400 Arten an einem Tag, zahlreiche prominente Tierpersönlichkeiten inklusive.
Diese Zukunft weiter zu gestalten, Potentiale zu entdecken und zu entwickeln, die einzigartige Geschichte in Szene zu setzen und dabei neue Maßstäbe in Sachen Tierhaltung und Forschung, Artenschutz und Besuchererlebnis zu setzen, ist eine große und spannende Aufgabe, der sich das gesamte Team rund um Zoo- und Tierparkdirektor Dr. Andreas Knieriem jetzt und in den nächsten Jahrzehnten mit großer Leidenschaft stellt.

Der Zoo Berlin wurde am 1. August 1844 als neunter Zoo in Europa eröffnet. Die Zoologische Garten Berlin AG ist eine gemeinnützige Aktiengesellschaft und alleinige Gesellschafterin der Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH. Der Tierpark ist der größte Landschaftstiergarten Europas und wurde 1955 als Ostberliner Pendant zum Zoo im Westen eröffnet.