„Innovationen für eine emissionsarme Luftfahrt“

 

Entwicklung, Erprobung und Test neuer Konzepte für emissionsarme Flugzeugantriebe stellen aktuell große Herausforderungen für die Luftfahrt dar. Neben dem Einsatz neuer Antriebsformen werden aber viele weitere Innovationen bei synthetischen Kraftstoffen, MRO, Flugplätzen sowie in Aus- und Weiterbildung notwendig, um eine erfolgreiche und wettbewerbsfähige emissionsarme Luftfahrt zu entwickeln.

Erfahren Sie mehr zu aktuellen Innovationen und Technologieentwicklungen auf dem 14. Tag der Deutschen Luft- und Raumfahrtregionen. Neben einem hochkarätigen Konferenzprogramm gibt es die Möglichkeit, Luft- und Raumfahrtunternehmen in der Hauptstadtregion zu besuchen und beim Abendempfang in der Biosphäre Potsdam Kontakte zu pflegen.

Zudem erhalten klein- und mittelständische Unternehmen die Chance, Ihre Innovationen rund um das Thema Emissionsarmes Fliegen in Form eines Pitch vorzustellen. Präsentieren Sie den Teilnehmern Ihre innovativen Ideen und Konzepte. Nutzen Sie Ihre Gelegenheit, vor Kunden, Partnern und Entscheidungsträgern der deutschen Luft- und Raumfahrtbranche aufzutreten. Das Anmeldeformular zum Pitch finden Sie hier.

 

Notieren Sie schon jetzt den Termin fest in Ihrem Kalender und melden sich an.

 

Das Programm finden Sie hier.

Möchten Sie sich an der Begleitausstellung teilnehmen oder als Sponsoringpartner sich präsentieren,  kontaktieren Sie bitte Frau Susanne Marks unter susanne.marks@bbaa.de oder +49 3375 921 84 21

 

 

Veranstaltungsanfang:

 

10.9.2019 10:00 Uhr

Veranstaltungsende:

 

10.9.2019 22:00 Uhr