Die Konferenz wird Vertreter italienischer und deutscher Städte mit Akteuren aus Industrie, Kreativwirtschaft und Wissenschaft zusammenbringen, um gemeinsam über Smart Cities als nachhaltiges, digitales und inklusives Modell für die Entwicklung intelligenter Städte der Zukunft zu diskutieren. Der Ablauf sieht drei Podiumsdiskussionen auf Englisch vor, die mit vier hochrangigen Keynote-Sessions alterniert werden.

Weitere Informationen sowie Programm

Anmeldung für die Veranstaltung  ist bis 02.07.2018 direkt bei der Italienischen Botschaft möglich: berlino.conferenza@esteri.it

Veranstaltungsanfang:

 

4.7.2018 12:00 Uhr

Veranstaltungsende:

 

4.7.2018 21:00 Uhr

Veranstaltungsort:

 

Botschaft der Italienischen Republik
Tiergartenstraße 22
10785 Berlin