Berlins Willkommenskultur für internationale Fachkräfte stärken

Ob Silicon Valley, Paris oder London – junge, gut ausgebildete Fachkräfte haben heute international viele Optionen zum Arbeiten und Leben. Im internationalen Wettbewerb um die besten Köpfe muss sich Berlin mit kreativen Angeboten behaupten. Mit einem Online-Portal, das sich direkt an Fach- und Führungskräfte im In- und Ausland richtet, soll Talenten in Zukunft der Einstieg in Berlin erleichtert werden. Das Portal ist eine gemeinsame Initiative von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie und der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung.

 

Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung: „Investoren sagen mir, einer der Hauptgründe für sie, sich in Berlin zu engagieren ist der gute Fachkräftemarkt. Das muss unbedingt so bleiben. Deswegen brauchen und wollen wir gut ausgebildete Menschen aus aller Welt hier in Berlin haben. Dieses Portal kann uns helfen, das zu erreichen.“

 

Melanie Bähr, Geschäftsführerin von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie: „Mit dem Portal haben wir ein Serviceangebot geschaffen, das Talenten den Weg nach Berlin erleichtert. Viele Unternehmen haben bisher mit hohem Aufwand eigene Angebote geschaffen. Nun bieten wir eine zentrale Plattform. Unser Anspruch ist es, dort aber auch Fragen zu beantworten, die bisher unbeantwortet blieben.“

Das Portal ist als Service-Begleiter für die Themen Arbeiten und Leben in Berlin angelegt und bündelt neben zahlreichen Joboptionen für Berlin auch Informationen für einen gelungen Start in Berlin. Informationen zum Berliner Arbeitsmarkt, zum Thema Wohnen oder zu Aufenthalt- und Arbeitsgenehmigungen zählen genauso zu den Inhalten wie Informationen zum Wetter oder Umzugschecklisten. Um einen bestmöglichen Überblick zu geben, ist das Portal mit vielen bestehenden Angeboten vernetzt. Beispielsweise werden Stellenangebote von der Bundesagentur für Arbeit eingebunden. So erhalten angehende Neu-Berliner alle relevanten Informationen über eine zentrale Plattform.

 

Dieter Wagon, Chef der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit: „Mit Talent-Berlin ist heute eine attraktive und informative Karriereseite online gegangen. Sie wird das Hauptstadtmarketing weiter voranbringen, wenn Wissenswertes und Interessantes rund um das Leben in Berlin mit Jobangeboten kombiniert wird. Die Bundesagentur für Arbeit unterstützt dieses Angebot mit ihrer größten deutschen Jobbörse sehr gern. Unsere Plattform verstärkt die Präsenz der Arbeitsangebote in Berlin und Brandenburg und bietet Interessierten eine hohe Transparenz über die beruflichen Karrierechancen in der Hauptstadtregion. Dies wird die gute Zusammenarbeit zwischen den Arbeitsagenturen und Berlin Partner stärken und die wirtschaftliche Entwicklung Berlins weiter voranbringen.“

Ein besonderes Highlight ist ein Social Media Hub als Interaktionsinstrument. Neben den aufbereiteten Informationen soll durch intensive Social Media-Einbindung eine Online-Community aufgebaut werden. Auf der Plattform können live Fragen gestellt und beantwortet werden – von Berlinern, die ihre Erfahrungen teilen wollen, oder auch von Unternehmen, die die Plattform zum ersten Kontakt mit Fachkräften nutzen. Unternehmen und Verbände begrüßen die neue Plattform als Unterstützung ihrer eigenen Bemühungen.

 

Gitta Blatt, Personalleiterin Wooga: „Für junge Talente ist eine internationale Karriere normal geworden und der Pitch gegen andere starke Digitalstandorte wird immer wichtiger. Orientierung zu erhalten ist durch die Veränderung im internationalen Wettbewerb aber nicht leicht. Die Informationssuche für Fachkräfte ist unübersichtlich und eine schwierige Fleißarbeit. Auch in Berlin fehlte ein prominenter und offensichtlicher Anlaufpunkt – die neue Plattform wird hier eine große Hilfe sein.“

 

René Ebert, Geschäftsführer des SIBB e.V.: „Vor dem Hintergrund des hohen Bedarfs an qualifiziertem Fachpersonal gerade auch in der IT-Branche begrüßen wir den Start des Willkommensportals für Fachkräfte in der Hauptstadt. Das Portal ist eine weitere herausragende Möglichkeit und exzellentes Zusatzangebot für Berlin, um seine Stellung als attraktiver IT-Standort in Europa weiter auszubauen und dabei die Vorzüge unserer Stadt auf einen Blick herauszustellen. Selbstverständlich unterstützen wir als IT-Branchenverband der Hauptstadtregion diese Berlin Partner-Initiative von ganzem Herzen, wissen wir doch aus eigener Erfahrung und den Gesprächen mit unseren Mitgliedsunternehmen, wie wichtig es ist, gute qualifizierte Mitarbeiter so frühzeitig wie möglich zu finden, zu binden und zu halten.“

Hier können Sie das neue Willkommensportal für Talente erkunden: www.talent-berlin.de