Testo AG Software Solutions Berlin

Die Testo AG, Weltmarktführer in portabler und stationärer Messtechnik, ist jetzt mit einer eigenen Niederlassung für Softwareentwicklung in Berlin vertreten. Zur offiziellen Eröffnungsfeier lud das baden-württembergische Unternehmen heute am neuen Standort in Berlin Charlottenburg ein. Neben Vorstandsvorsitzendem Prof. Burkart Knospe und Vorstand Dr. Rolf Merte, waren auch Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin sowie Andrea Joras, die Geschäftsführerin von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie, zu Gast.

„Mit dem neuen Softwarestandort geht Testo einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Industrie 4.0“, sagt Burkart Knospe. „Im klassischen Messgerätegeschäft für Heizung, Klima, Kälte und Lüftung sind wir groß geworden. Heute richten wir uns mehr und mehr auf das Entwickeln umfassender Messlösungssysteme aus. Lösungen, mit denen unsere Kunden Messdaten nicht nur erheben, sondern auch umfassend analysieren und dokumentieren können. Hierbei spielt Software eine entscheidende Rolle.“ Ein Wachstumsfeld von Testo ist etwa die Qualitätssicherung in der Lebensmittel- und Pharmabranche, wo Lagerung, Verarbeitung und Transport hochsensibler Waren stetig überprüft werden muss. Die smarten Testo-Neuprodukte interagieren mit der Cloud und allen gängigen mobilen Endgeräten und bieten den Kunden so ein noch schnelleres und flexibleres Messdaten-Management.

Bei der digitalen Transformation des eigenen Produktportfolios setzt Testo zum einen auf die umfassende Weiterentwicklung der eigenen Fachkräfte im Schwarzwald und zum anderen auf neue Impulse durch Entwickler in Berlin. „Berlin ist das digitale Zentrum Europas. Wir haben uns daher entschlossen, direkt vor Ort und somit am Puls der Zeit hinsichtlich webbasierter Softwareentwicklung zu sein“, sagt Rolf Merte, Vorstand und verantwortlich für den Berliner Standort.

 

Kooperation mit Berlin Partner

 

Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung, heißt Testo in Berlin herzlich Willkommen: „Wir freuen uns, dass sich mit der Testo AG ein weiteres Unternehmen für Berlin entschieden hat. Der Hightech- und Innovationsstandort Berlin bietet ein Umfeld, das Unternehmen mit seinen Impulsen beflügelt. Als weltweit führender Anbieter für stationäre und portable Messlösungen hat Testo für sein Entwicklungsbüro den richtigen Standort gewählt und wird in der Hauptstadt auf zahlreiche andere Global Player und Marktführer treffen, die sich mit ihren Entwicklungseinheiten aus genau diesem Grund bereits angesiedelt haben."

Am Berliner Testo-Standort arbeiten aktuell sieben Softwareentwickler. In den nächsten Jahren sind bis zu 27 neue Arbeitsplätze geplant. Bei Standortsuche und Talentgewinnung beraten und unterstützt wurde Testo von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie.
Andrea Joras, Geschäftsführerin von Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie: „Wer nach Softwarespezialisten oder Talenten mit digitalem Know-how sucht, wird in Berlin schnell fündig. Der Pool an IT-Fachkräften zieht Weltmarktführer wie Testo in die Hauptstadt. Je mehr attraktive Arbeitgeber wie Testo sich in Berlin ansiedeln, desto mehr Talente kommen nach Berlin. Fachkräfte werden daher auch in Zukunft, ein wichtiges Argument für Berlin bei der Ansiedlung von Unternehmen sein. Auf diese Weise profitieren innovative Unternehmen, Fachkräfte und der Wirtschaftsstandort Berlin.“

Die neuen Entwickler in Berlin schätzen am Schwarzwälder Unternehmen das Solide, Verlässliche und gleichzeitig hoch Innovative. Mit dem Team in Titisee wird seit März eng zusammen-gearbeitet. „Jeden Morgen gibt es eine kurze Stand-up-Besprechung via Videoscreen bei der aktuelle Aufgaben besprochen werden“, erklärt Rolf Merte. Das agile Projektmanagement, schon seit einigen Jahren Standardmethode bei Testo, eignet sich hervorragend für standort-übergreifende Projekte und stärkt zudem das Teambuilding zwischen Schwarzwald und Spree.

 

Testo AG
Die Testo AG mit Hauptsitz in Lenzkirch im Hochschwarzwald ist mit 32 Tochtergesellschaften rund um den Globus vertreten. Weltweit forschen, entwickeln, produzieren und vermarkten rund 2.500 Mitarbeiter für den Messtechnik-Experten. Zum Erfolgsrezept von Testo gehören auch die überdurchschnittlichen Investitionen in die Zukunft des Unternehmens. In etwa ein Zehntel des jährlichen Umsatzes weltweit investiert Testo in Forschung & Entwicklung.

Produkte der Testo AG helfen Zeit und Ressourcen zu sparen, die Umwelt und die Gesundheit von Menschen zu schützen und die Qualität von Waren und Dienstleistungen zu steigern. Am neuen Testo-Standort in Berlin entwickeln Softwarespezialisten Web- und Cloud-Software für die smarten Testo-Produkte von morgen.

 

Pressekontakt:
Laura Störk
Unternehmenskommunikation
Testo AG
Testostraße 1 / 79853 Lenzkirch
Fon: +49 7653 681-1050
E-Mail: lstoerk[at]testo.de
www.testo.de