South by Southwest 2018 / Austin, Texas

Foto der Preisträger des vergangenen Jahres verlinkt zu https://www.sxsw.com/

Berlin Partner, die Wirtschaftsförderung Brandenburg und Openers bringen im März 2018 wieder die kreativsten Köpfe aus Berlin und Brandenburg zur South by Southwest (SXSW) - dem größten Festival mit begleitender Konferenz für die Kreativ- und Digitalwirtschaft weltweit - nach Austin, Texas.

Um euch den Weg dorthin zu erleichtern, vergeben wir insgesamt 10 kostenfreie Anmeldecodes für die weltweit bekannte SXSW Accelerator Pitch Competition und die SXSW Interactive Innovation Awards. Falls ihr dabei sein wollt, schickt eine E-Mail an Olivia Hohoff, beschreibt euer Projekt und gebt an, warum ihr auf der nächsten SXSW nicht fehlen dürft.

Weitere Informationen zu den Awards haben wir kurz für euch zusammengefasst:

SXSW Accelerator Pitch Competition

Die bereits zehnte SXSW Accelerator Pitch Competition gibt 2018 erneut 50 Tech-Startups aus 10 verschiedenen Kategorien die Möglichkeit, an einem der weltweit renommiertesten Startup-Wettbewerbe teilzunehmen.

Die Kategorien sind:

  • Augmented & Virtual Reality
  • Enterprise & Smart Data
  • Entertainment & Content
  • Health & Wearable
  • Payment & FinTech
  • Security & Privacy
  • Transportation
  • Social & Culture
  • Sports & Performance Data
  • Hyper-Connected Communities

Die ernannten Finalisten erhalten jeweils zwei SXSW Interactive Registrierungen (im Wert von je 825$). Startups, die sich bewerben und nicht als Finalist ausgewählt werden, erhalten einen Coupon Code für eine SXSW Interactive Registrierung zu Early Bird Konditionen von der SXSW.

Die Finalisten werden am 10. und 11. März 2018 vor einem internationalen Publikum in Austin, Texas pitchen und einer Jury Rede und Antwort stehen.

2016 hat das Berliner Startup Splash (Viorama) den SXSW Accelerator Award in der VR-Kategorie gewonnen.

Weitere Infos und Teilnahmebedingungen

Bewerbungsfrist SXSW: 10. November 2017

SXSW Interactive Innovation Awards

Die renommierten Interactive Innovation Awards werden 2018 in 13 Kategorien verliehen:

  • AI & Machine Learning
  • Health, Med, & BioTech
  • Visual Media Experience
  • VR & AR
  • Wearable Tech
  • Music & Audio Innovation
  • New Economy
  • Privacy & Security
  • Smart Cities
  • Innovation in Connecting People
  • Responsive Design
  • Student Innovation
  • SCIFI No Longer

Eingereicht werden können Innovationen, Entwicklungen, Projekt- und Produkt-Launches aus diesen Bereichen aus dem Jahr 2017.

Die ernannten Finalisten erhalten jeweils zwei SXSW Interactive Registrierungen (im Wert von je 825$) sowie eine Ausstellungsfläche im Innovation Awards Finalist Showcase am Sonntag, den 11. März 2018. Die Verleihung des Interactive Innovation Awards findet am Dienstag, den 13. März in Austin, Texas statt.

Im letzten Jahr hat das junge Berliner Unternehmen Holoplot den Innovation Award in der Kategorie Video & Audio Innovation gewonnen.

Weitere Infos und Teilnahmebedingungen

Bewerbungsfrist SXSW: 10. November 2017


Die 10 Freicodes werden an Unternehmen vergeben, die:

  • die Teilnahmebedingungen der jeweiligen Awards erfüllen (siehe Links oben)
  • ein fertiges Produkt vorweisen können (spätestens bis März 2018)
  • Interesse am US Markt haben beziehungsweise in diesen Markt expandieren möchten


Berlin Partner, die Wirtschaftsförderung Brandenburg und Openers wählen die Unternehmen gemeinsam aus.

Deadline für Einreichungen: 1. Oktober 2017