Skip to main content

JOB POSTING

JOB POSTING

TeilenShare

Bereichsleiter (m/w/d) für den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie

Stellenangebot der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • in Vollzeit, 39 Stunden/Woche
  • die Stelle ist unbefristet

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie ist als Wirtschaftsförderung Berlins Dienstleister für Wachstum und Innovation. Sie unterstützt Unternehmen und Investoren auf ihrem Weg nach Berlin sowie bei ihrer Entwicklung am Standort. Die Experten von Berlin Partner informieren über Fördermöglichkeiten, beraten bei der Suche nach dem geeigneten Standort oder qualifiziertem Personal und vernetzen mit Kooperationspartnern aus der Wissenschaft. Als einzigartige Public-private-Partnership stehen hinter Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie sowohl das Land Berlin als auch mehr als 230 Unternehmen, die sich für ihre Stadt engagieren. Zudem verantwortet Berlin Partner das weltweite Marketing für die deutsche Hauptstadt.

Das Aufgabenfeld

Der Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) entwickelt, bündelt und verzahnt das Know-how und die Kompetenzen der Berliner IKT-Branche. Wir sind erster Ansprechpartner für die Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung und dabei zuständig für Technologieentwicklung und den -transfer sowie für die Vermarktung der Berliner IKT-Branche im In- und Ausland. Darüber hinaus betreuen wir sowohl Unternehmen bei der Ansiedlung in Berlin, als auch bereits bestehende Unternehmen. Der Bereich steht dabei insbesondere für die Unterstützung des übergreifenden Innovationsthemas Digitalisierung und wirkt so in unterschiedlichsten Branchen.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Bereiches Informations- und Kommunikationstechnologie in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung
  • Unterstützung der Geschäftsführung und der Abteilungsleitung bei der Verfolgung der Unternehmensziele in allen Belangen des Bereiches
  • Entwicklung der strategischen Ziele des Bereiches unter Berücksichtigung der geltenden Key Performance Indicators
  • Inhaltliche und strategische Planung, Organisation und Durchführung von Aktionen zur verstärkten Einbindung von Querschnittsthemen in die Aktivitäten des Clusters sowie dessen Entwicklung
  • Selbstständige fachliche und strategische Koordinierung der Fertigstellung des Clusterreports
  • Fachlicher Inputgeber für die Vorbereitung von geplanten Veranstaltungen, beispielsweise Clusterkonferenz, Handlungsfeldkonferenzen, Arbeitskreise, Konferenzen mit Partnern, Round-TabIe-Diskussionen mit ProgrammverantwortIichen der EU-Kommission
  • Initiierung, Leitung und Realisierung von Ansiedlungs-, Expansions- und Standortsicherungsprojekten sowie Initiierung und Umsetzung von Verbund- und Technologietransferprojekten
  • Aufbau und Pflege sowie fachliches Management branchen- und aufgabenrelevanter Netzwerke sowie Vertretung der Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH auf Konferenzen, Tagungen sowie weiteren Veranstaltungsformaten mit nationalen und internationalen Akteuren (Präsentationen, Moderationen)
  • Sicherstellung eines strategischen Account Managements zur Betreuung ausgewählter, bereits am Standort ansässiger Unternehmen der IKT-Branche, insbesondere zur Standortentwicklung und Internationalisierung

Ihre Qualifikationen:

  • Wirtschaftsbezogener Hochschulabschluss, idealerweise mit dem Schwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie oder vergleichbare Qualifikation 
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in der IKT- Branche, insbesondere in der Unternehmensbetreuung, Netzwerkbildung, Verbundprojektentwicklung und/oder -management
  • Erfahrung in der Technologie- und/oder Wirtschaftsförderungslandschaft 
  • Kompetentes, souveränes und verbindliches Auftreten
  • Sehr gute Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit
  • Führungskompetenz sowie unternehmerisches Denken und Handeln • Hohe Serviceorientierung, analytisches vernetztes Denken sowie ausgeprägte Kooperationsmentalität
  • Projektmanagementkompetenz sowie sehr gute Präsentationsfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office sowie Customer-Relation-Management-Systemen

Unser Angebot:

  • Die Grundlage unseres Erfolges ist die Vielfalt unserer Mitarbeiter. Wir bieten aufgrund eines sehr großen Gestaltungsspielraums für Sie die besten Voraussetzungen, sich durch jedes neue Projekt fachlich und bereichsübergreifend weiterzuentwickeln.
  • Sie arbeiten an einer bedeutsamen Schnittstelle von Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit und haben dadurch die Möglichkeit, den Wirtschaftsstandort Berlin mitzugestalten. 
  • Wir bieten Ihnen einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz an einem attraktiven Standort im Herzen Berlins.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist in unserem Unternehmen gelebte Praxis. Durch flexible Arbeitszeitmodelle und ein umfangreiches Portfolio an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Arbeit (u.a. durch Angebote zum mobilen Arbeiten) ermöglichen wir eine Balance zwischen Beruf und Privatleben.
  • Im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagement bieten wir eine freiwillige Gesundheitsvorsorge an. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich bei unseren regelmäßig organisierten Sportveranstaltungen zu engagieren.
  • Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend unseres Haustarifvertrages nach Entgeltgruppe 15 in Anlehnung an den TV-L Berlin. Unser Manteltarifvertrag garantiert zudem attraktive Sozialleistungen, wie zum Beispiel eine Bezuschussung zur betrieblichen Altersversorgung.
  • Mit dem BVG-Firmenticket erhalten Sie Vergünstigungen für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse für diese vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabenstellung geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! So wie die Vielfalt Berlins schätzen wir auch die unterschiedlichen Hintergründe sowie Fähigkeiten und damit verbundene Vielfalt unserer Mitarbeiter. Wir freuen uns über alle Bewerbungen – unabhängig von Herkunft, Nationalität, Geschlecht, Religion, Behinderung oder Alter. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) – bitte ausschließlich per E-Mail und im PDF-Format – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins an:

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
Personalabteilung
Fasanenstraße 85
10623 Berlin
E-Mail: personal@berlin-partner.de

Weitere
Informationen
Further
Information

DATA PROTECTION NOTICE

DATA PROTECTION NOTICE

[Translate to English:] STELLENAUSSCHREIBUNG ALS PDF

[Translate to English:] STELLENAUSSCHREIBUNG ALS PDF

Innovationsmanager (m/w/d) für den Bereich Medizintechnik I Versorgung I Digital Health

Read more

Manager (m/w/d) Online-Marketing für den Bereich Kampagnen

Read more

Manager (m/w/d) Ansiedlung für den Bereich Biotech I Pharma

Read more

Manager (m/w/d) Innovation und Technologietransfer für den Bereich Innovation I Förderung Finanzierung

Read more

Manager (m/w/d) Innovation für den Bereich Energietechnik I Smart City

Read more

Innovationsmanager (m/w/d) für den Bereich Verkehr I Mobilität I Logistik

Read more