Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärung

Presseerklärung

TeilenShare

BerlinFluencer designen Bären-T-Shirts für den guten Zweck

Für eine Charity-Aktion zur Unterstützung der Ukraine Hilfe hat Berlin Partner elf starke BerlinFluencer gewinnen können, die unter Verwendung des Berliner Bären eine limitierte T-Shirt-Serie entworfen haben. Neben der Regierenden Bürgermeisterin von Berlin, Franziska Giffey, sind folgende Unternehmen und Institutionen dabei:

  • Berlin Recycling Volleys
  • Eisbären Berlin
  • FC Viktoria
  • Flying Steps
  • Franziska Giffey
  • Füchse Berlin
  • GASAG
  • Sixday Berlin
  • Tierpark Berlin
  • Tulus Lotrek
  • Zoo Berlin

 

Franziska Giffey, Regierende Bürgermeisterin von Berlin: „Das Engagement der Berlinerinnen und Berliner ist so bunt und vielfältig, wie der Bär auf meinem T-Shirt. Die Hilfsbereitschaft ist nach wie vor ungebrochen und sie macht unsere Stadt aus. Der Berliner Senat fördert dieses Engagement. Die Erlöse meines Entwurfs gehen an die Berliner Stadtmission, die im Willkommenszelt am Hauptbahnhof für Ukrainische Geflüchtete im Auftrag des Landes Berlin Tag und Nacht vollen Einsatz bringt. Mit dem Geld soll die Arbeit der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer dort zusätzlich unterstützt werden.“

Dr. Stefan Franzke, Geschäftsführer von Berlin Partner: „Die Designs der BerlinFluencer zeigen einmal mehr, wie vielfältig und farbenfroh die Stadt ist. Bereits im letzten Jahr haben wir viel Erfolg mit dieser Kampagne gehabt; mehr als 30.000,00 Euro kamen für diverse gute Zwecke zusammen. Das möchten wir in diesem Jahr gern noch übertreffen und haben deshalb die Anzahl der T-Shirts erhöht.“

Verkaufsstart ist am 15. Juni, zum einen online unter www.berlinfluencer-shop.de bis zum 10.08.2022, zum anderen zusätzlich zwei Wochen lang in einem Pop Up Store im Bikini Berlin bis zum 28.06.2022, Montag bis Samstag 10 bis 20 Uhr. Es gibt die T-Shirts in den Kindergrößen 110/118, 122/128 und 134/140 sowie für Erwachsene in XS – 3XL. Preise für Kinder 24,90 Euro, für Erwachsene 29,90 Euro. Der Erlös aller verkauften T-Shirts geht an die Ukraine-Hilfe, wobei die BerlinFluencer die Organisation, die sie in diesem Bereich unterstützen möchten, selbst wählen können.

Mehr Informationen finden Sie auch auf der Berlin Partner Website.

 

Folgende Institutionen werden dabei unterstützt:

Die Berlin Recycling Volleys spenden ihre T-Shirt-Gewinne an die Gesellschaft für Inklusion und soziale Arbeit e.V.

Die Gewinne der T-Shirts der Eisbären Berlin gehen an die Ukraine-Hilfe des Zoo Berlin.

Die Flying Steps spenden ihre Erlöse an die Ukraine-Hilfe des Unionhilfswerks.

Die Gewinne der T-Shirts von Franziska Giffey werden an die Ukraine-Hilfe der Berliner Stadtmission gespendet.

Die Füchse Berlin spenden an die Ukraine-Hilfe der ROTE NASEN Deutschland e.V..

Die Gewinne der T-Shirts von der GASAG gehen an die Ukraine-Hilfe der Arche Berlin und die Berliner Stadtmission.

Six Day Berlin hat sich für dieUkraine-Hilfe der Aktion Deutschland Hilft entschieden.

Der Tierpark Berlin bedenkt seine eigene Charity Organisation, die Ukraine-Hilfe des Tierpark Berlin.

Ilona Scholl und Max Strohe vom Tulus Lotrek spenden die Erlöse ihrer T-Shirts an den Berlin Arrival Support.

Der Lichterfelder Verein FC Viktoria Berlin wird seine T-Shirt-Gewinne an die Ukraine-Hilfe der Berliner Tafel spenden

Die Gewinne der T-Shirts des Zoo Berlin gehen an die Ukraine-Hilfe des Zoo Berlin.

 

Fotos zur Veröffentlichung finden Sie unter dem Download Link: https://we.tl/t-Jy37V6KSs3

Bitte beachten Sie folgende Copyrights der Fotos:

Foto Berlin Recycling Volleys: Berlin Recycling Volleys

Foto Eisbären Berlin: Eisbären Berlin

Foto Flying Steps: Flying Steps

Foto Füchse Berlin: Füchse Berlin

Foto GASAG: GASAG

Foto Regierende Bürgermeisterin von Berlin, Franziska Giffey: Eventfotografen/Nils Hasenau

Foto Six Day Berlin: Six Day Berlin

Foto Tierpark Berlin: Tierpark Berlin

Foto Tulus Lotrek: Tulus Lotrek

Foto Viktoria Berlin: Viktoria Berlin

Foto Zoo Berlin: Zoo Berlin/Ruth Moschner

 

 

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie – Wir arbeiten für Innovation und Wachstum!

Das Wirtschaftsförderungsunternehmen Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie ist Berlins Dienstleister für Wachstum und Innovation. Berlin Partner unterstützt Unternehmen und Investoren bei ihrem Umzug nach Berlin und bei ihrer Entwicklung am Standort. Die Experten von Berlin Partner informieren über Finanzierungsmöglichkeiten, beraten bei der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten oder qualifiziertem Personal und helfen beim Aufbau von Netzwerken mit Partnern aus der Wissenschaft. Das Land Berlin und mehr als 230 Unternehmen, die sich für die Förderung ihrer Stadt einsetzen, stehen als einzigartige öffentlich-private Partnerschaft hinter Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie. Berlin Partner ist auch für die weltweite Vermarktung der deutschen Hauptstadt verantwortlich. www.berlin-partner.de

Weitere
Informationen
Further
Information

PRESSEMITTEILUNG ALS PDF

PRESSEMITTEILUNG ALS PDF

Ihr Ansprechpartner

  • Lukas Breitenbach

    Pressesprecher
    Leiter Unternehmenskommunikation

    +49 157 73998-123
    lukas.breitenbach@berlin-partner.de
     


    Download VCard

Halbjahresbilanz der Wirtschaftsförderung Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie

Aktuelle und neue Herausforderungen für die Zukunftshauptstadt Berlin

Weiterlesen