Zum Hauptinhalt springen

Mode-Kollektionen und Laufstege

Berlin, 1. Juli 2024 – In Berlin wird Mode tagtäglich zelebriert. Wenn im Rahmen der Winter- und Sommereditionen der Berlin Fashion Week (BFW) allerdings trendsichere Berlinerinnen und Berliner auf Modeliebhaberinnen und -liebhaber aus aller Welt treffen, gipfelt die Passion für Haute Couture, Prêt-à-porter und Streetstyle in einem wahren Fest der Mode. So auch vom 1. bis zum 4. Juli, wenn die diesjährige Sommerausgabe der Berlin Fashion Week stattfindet. Das international renommierte Event ist eng mit der Stadt selbst verwoben – so finden Laufsteg-Präsentationen, Side Events, Contemporary Shows, Private Previews, Dinnerevents und Partys in verschiedensten Locations und unterschiedlichen Bezirken statt.

Einen Überblick über Shows und Side Events erhalten Interessierte im Official Schedule auf der Website der BFW. Dort sind unter anderem auch die Shows der Gewinnerinnen und Gewinner des Konzeptwettbewerbs Berlin Contemporary speziell gekennzeichnet. Die 18 Talente bilden das „Herz“ der Modewoche und wurden von einer international besetzten Jury, bestehend aus Expertinnen und Experten, ausgewählt. Gemeinsam mit etablierten Designerinnen, Designern und Brands sowie innovativen Newcomerinnen und Newcomern repräsentieren sie den ganz eigenen Charakter des Berliner Mode-Festivals: kreativ, vielfältig, mutig. Das Event steht auch dieses Jahr wieder dafür, „subkulturelle Bewegungen, Kunst, Design und Musik mit Mode zu verschmelzen" und setzt dies auf der Basis von Werten wie Freiheit und Toleranz um. Darüber hinaus hat sich der Fashion Council Germany, verantwortlich für die Koordination des BFW Kalenders, im Rahmen der Partnerschaft mit der Copenhagen Fashion Week (CPHFW), dazu verpflichtet, die „Sustainability Requirements“ der CPHFW als verbindliches Kriterium für die Shows der BFW einzuführen. Ein innovativer und notwendiger Vorstoß, um die Nachhaltigkeitsbemühungen in der Branche voranzutreiben.

Mithilfe des Fashion Council Germany, uhura digital und Press Factory ist auch Berlin Partner an der Vermarktung der BFW beteiligt und setzt im Auftrag der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe ganzjährig Marketingleistungen für „das Projekt“ Berlin Fashion Week sowie die entsprechende Kampagne um. So zeigt Berlin Partner aus diesem Grund auch während der Modewoche gerne Präsenz. Gemeinsam mit einigen Partnerinnen und Partnern aus dem Berlin-Partner-Netzwerk nimmt Geschäftsführer Dr. Stefan Franzke am 1. Juli am Fireside Dinner, dem offiziellen Opening-Event, im Beast Berlin teil, bei dem unter anderem auch Franziska Giffey, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, und Michael Biel, Staatssekretär für Wirtschaft, anwesend sein werden.

Im Anschluss daran erwartet das Mode-Publikum neben der offiziellen Opening Party an den folgenden Tagen ein abwechslungsreiches und buntes Programm – zumeist zwar nur für geladene und akkreditierte Gäste. Doch gibt es darüber hinaus auch öffentliche zugängliche Events wie etwa das Format „STUDIO2RETAIL“, in dessen Rahmen sich während der BFW dezentrale Veranstaltungsorte (Einzelhandel, Shops, Studios), die für Nachhaltigkeit und Innovation stehen, präsentieren und Interessierten als Ort des Austauschs, der Vernetzung und des Entdeckens dienen. Einen Überblick über die sogenannten open to public Events finden Sie hier

TeilenShare

Die TOP 200 Arbeitgeber Berlins

16.07.2024
„Starke Säulen für Wachstum und Innovation"

Weiterlesen

Startup-Neugründungen: Aufwärtstrend in Berlin

15.07.2024
Die Spreemetropole sichert sich einen festen Platz in der TOP 5

Weiterlesen

Hauptstadtkonferenz Elektromobilität

03.07.2024
Neuer Höchststand an Ladepunkten für Elektroautos

Weiterlesen

Happy Birthday, Partner für Berlin

27.06.2024
30 Jahre erfolgreiches Hauptstadtmarketing und starkes Netzwerk

Weiterlesen

Berlin is knorke: Biotechnologie aus Berlin

24.06.2024
Das Berliner Life-Science Unternehmen biotechrabbit stellt in Adlershof Antikörper und Enyzme für die Diagnostik her.

Weiterlesen

30 Jahre Partner für Berlin

20.06.2024
Unsere Aufsichtsratsmitglieder und ihr Blick auf Berlin - mit Helmut Schramm

Weiterlesen