Berlin ist smart!

Smart City ist die ganzheitliche Betrachtung aller Zukunftsthemen, mit denen wir uns in einer Großstadt in den nächsten Jahrzenten beschäftigen. Es geht um die Antizipation von Trends und Entwicklungen in allen Bereichen, die das Leben in einer Großstadt beeinflussen. Unter Zuhilfenahme von IKT gilt es konkrete Lösungen zu entwickeln, um unsere Stadt effizienter, gesünder, nachhaltiger, lebenswerter und sauberer zu gestalten. Neben dem Bürgernutzen sind dabei Klimaschutz, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit von besonderer Bedeutung. Die Schaffung organisatorischer Rahmenbedingungen sowie die Vernetzung von Entscheidungsprozessen in den Städten sind Voraussetzung für die Etablierung smarter Technologien.

Für Berlin als „Smart City“ gibt es ein klares politisches Bekenntnis. Im April 2015 hat der Berliner Senat die Smart-City-Strategie Berlin beschlossen. Zu den Zielen der Smart-City- Strategie gehören unter anderen der Ausbau der internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Metropolregion Berlin-Brandenburg, die Steigerung der Ressourceneffizienz und Klimaneutralität Berlins bis zum Jahr 2050 sowie die Schaffung eines Pilotmarktes für innovative Anwendungen.

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie trägt bei der Umsetzung dieser Ziele bei. Als Gesellschaft für Wirtschaftsförderung und Technologieförderung  unterstützten wir Wachstum und Innovation in Berlin. Das Thema Smart City spielt dabei eine ganz wesentliche Rolle. Mit unserem Know-how und unseren umfassenden Service- und Informationsangeboten unterstützen wir Unternehmen und Projekte zu allen Smart City relevanten Themen und sind dafür die zentrale Anlaufstelle in Berlin.